Unsere Philosophie

In unserer Praxis für Ergotherapie steht der Klient mit seinem persönlichen Hintergrund im Mittelpunkt. Das Hervorheben persönlicher Stärken und die Berücksichtigung des persönlichen Umfeldes des Klienten sind uns sehr wichtig.

Während des Behandlungsprozesses setzen wir verschiedene erprobte Behandlungskonzepte und Trainingsverfahren ein. Hinweise und Anregungen für den Alltag unterstützen die Therapie bei unseren Klienten. Wir achten darauf, dass der Transfer von neu oder wiedererlangten Fähigkeiten in den Alltag gelingt.

Bei der Behandlung von Kindern liegt uns viel daran, dass sie Spaß in der Therapie haben. Sie sollen - ebenso wie die Erwachsenen - über persönliche Erfolge in der Therapie zu mehr Selbstvertrauen finden und sich im alltäglichen Leben wieder wohler fühlen.

Stefanie Herbst